Matthias Hoehne
Dr. Matthias Höhne

Nach über 20 Jahren vielfältiger Berufserfahrung im mittleren Management bei einem internationalen Konzern in Deutschland, Kanada und China hat er in Vancouver Theologie mit dem Schwerpunkt Glaube und Spiritualität im Arbeitsleben studiert. Er leitet als freiberuflicher Instruktor verschiedene Module im Fernunterrichtsprograms des Institutes for Marketplace Transformation. Er ist mit einer Chinesin verheiratet und hat einen 17-jährigen Sohn.

»Innige Freundschaft mit Gott im Alltag und der Arbeit erleben.«
STATIONEN

2018
Regent College, Vancouver ThM Kandidat

2014-2017
Regent College, Vancouver, MA (Theological Studies)

seit 2016
Course Instructor, Institute for Marketplace Transformation

2004
City University, Seattle, USA MBA (International Management)

2001-2014
Direktor Projektmanagement, Industrieverbände, M&A, und Produktion bei einer Business Unit der Bayer MaterialScience in China

1996-2001
Leiter für Design, Inbetriebnahme und Produktion einer neuen Wolframcarbide Produktionsanlage in Sarnia, Ontario, Kanada

1990-1996
Stellvertretender Leiter Wolframproduktion, HCST, Goslar

1990
Dr. rer. nat. in Chemie, Technische Universität Clausthal
EHRENÄMTER

Vancouver City Team Leader
LeaderImpact Canada


THEMENSCHWERPUNKTE

Christliche Spiritualität und Arbeit
Theologie der Arbeit
Die Neun Todsünden im Beruf
Farbblöcke Module
Workplace Spirituality